Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

Daniel Pahls

Dieser Vortrag dient zur Weiterführung im Glauben!

Die wohl meist gestellte Frage, sowohl von Christen, als auch von Nichtchristen, wird in diesem Vortrag aufgegriffen. Sehr gründlich befasst sich Daniel Pahls mit der Schwierigkeit des Versuchs, das Leid als Argument für oder gegen einen Gott zu nutzen. Herkunft, Wesen und Sinn des Leides werden aufgegriffen, wobei es aber nicht nur bei der theoretischen Betrachtung des Leides bleibt: Der richtige Umgang mit schwierigen Lebensumständen ist entscheidend und wichtig!

In diesem Vortrag wird Gott nicht angeklagt, sondern verherrlicht!

Spieldauer: etwa 70 Minuten

Audio-CD, Best.-Nr. 122

€ 2,95
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand