Eindruck einer Kontaktadresse

Die besondere Aktion:

 

 Traktate mit dem Eindruck Ihrer Kontaktadresse oder Ihres Logos

Geben Sie in ein Stück Evangelium weiter!

  • In Ihrer Nachbarschaft
  • In der Nachbarschaft Ihrer Gemeinde
  • Auf Märkten, in Parks, in Fußgängerzonen
  • Bei persönlichen Gesprächen
 
 

Wozu dient der Eindruck auf der Rückseite des Traktats?

  • Sie können das Traktat als Einladungszettel für Ihre Veranstaltungen benutzen, z.B. für Ihren Gottesdienst, Ihren Hauskreis oder eine andere besondere Veranstaltung.
  • Sie ersparen sich das Einstempeln Ihrer Adresse.

 

 

 Wie viel kosten Traktate mit Eindruck?

 

Unsere Traktatarbeit wird von Spenden getragen.

 Daher erhalten Sie von uns keine Rechnung für Traktate. Wir freuen uns über jeden, der bereit ist, unsere Schriftenmission mit einer Spende zu unterstützen. Als Anhaltspunkt geben wir Ihnen in der rechten Tabelle die Kosten für den Druck und Versand bekannt. Bei einer Überweisung bitten wir Sie darum, als Verwendungszweck "Traktate" anzugeben.

 

Traktate mit einem eigenen Eindruck bieten wir ab einer Mindestbestellmenge von 1.000 Stück pro Sorte an. 

  

Wie wird der Eindruck gemacht?

Obwohl wir von "Eindrucken" sprechen, handelt es sich doch bei jedem Auftrag um einen kompletten Neudruck des Traktats. Sie senden uns den Text, das Logo oder Bild für den Eindruck und erhalten gewöhnlich nach ca. zwei Wochen die gewünschten Traktate. Die Größe des Feldes für den Eindruck beträgt in etwa 40 x 90 mm.

Lieferzeit

Für die Gestaltung, den Druck und Versand müssen ca. 2 Wochen eingeplant werden.

Bestellung

Wenn Sie Traktate mit Eindruck bestellen möchten, wenden Sie sich bitte an Manfred Röseler

(Tel. 05149 9891-21, E-Mail)!