Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

Veranstaltungen

WoBi 2018 (Wochenendbibelschule)

Wo Bibel den Horizont erweitert
mit Rednern vom Bibel-Center Freie Theologische Fachschule Breckerfeld

Sa. 09.06.2018

WoBi 2018 (Wochenendbibelschule)
Flyer-Download:
  • Biblisch fundierte Ausbildung auch für Berufstätige - also FÜR JEDEN.
  • Die Teilnahme ist unverbindlich; wir bitten jedoch jeweils um Anmeldung im Voraus.
  • Jeder WoBi-Tag ist in sich geschlossen, d.h. die Themen bauen nicht aufeinander auf.

Studienmaterial:
Passendes Studienmaterial zu jeder WoBi steht zum kostenlosen Download drei Tage vor Veranstaltungsbeginn auf unserer Homepage zur Verfügung.

Kosten:
Es wird kein Teilnehmerbeitrag erhoben, Spende wird erbeten. Spendenrichtsatz zur Deckung der Kosten: 25€

Starte dieses Jahr mit unserer WoBi und nimm bis 2023 kontinuierlich teil. Nach diesen 6 Jahren Teilnahme erhälst Du ein Rundumpaket an biblischen Büchern des Alten und Neuen Testaments und der Disziplinen der biblischen Lehre. Was hast Du davon? Einen guten Überblick über die Bibel und ihre Themen. Das wiederum macht Dich sicherer im Umgang mit der Bibel und erweitert Deinen Horizont. Der Gesamtzusammenhang erleichtert Dir zusätzlich das Verständnis für den Rest der Bibel.

Ein Ziel mit Motivation

Wochenendbibelschule hat einen unschätzbaren Wert und ist gut investierte Zeit. Stecke Dir dieses Ziel. Eine Motivation für zwischendurch ist unser Kurzbibelschulzertifikat, das Du durch 4-jährige Teilnahme an der WoBi erhältst.

Die Themen

Samstag, 10. Februar (9:00 - 17:00 Uhr): Biblische Lehre

Das Rätsel „Mensch“ - Die Anthropologie Gottes
Seit Menschengedenken analysieren wir uns selber. Wer sind wir? Wo kommen wir her und wie sind wir zusammengesetzt? Warum ist die Bandbreite unseres Verhaltens von tierisch, menschlich bis göttlich? Gibt es trotz der menschlichen Vielfalt einen Rätsel(er)löser? Gott, unser Schöpfer, hat Antworten auf diese existenziellen Fragen. Begeben wir uns anhand der Bibel auf die Suche.

Samstag, 09. Juni (9:00 - 17:00 Uhr): Neues Testament

Ich bin so frei!? - Die (Un)Freiheit der Galater
„BORN TO BE FREE!“ (= geboren, um frei zu sein) - das ist der Refrain des Briefes an die Galater. Jesus Christus hat wahre Befreiung versprochen und echte Freiheit angeboten. Der Heilige Geist verteidigt durch den Apostel Paulus diese Freiheit in Christus, die uns alles erlaubt, oder? Wir werden aufgefordert, alle religiösen Ketten abzulegen, die an eigene Werke binden und vom erlösenden Glauben ablenken. Sind wir dazu bereit?

Samstag, 15. September (9:00 - 17:00 Uhr): Altes Testament

1. & 2. Chronik: Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen 
Gott beurteilt Geschichte aus seiner eigenen Perspektive. Er zeigt, was Ihm wichtig ist. Die Chronikbücher sind ein besonderer Blickwinkel auf die Geschichte Israels, die ganz deutlich zeigen, wie Gott sein Volk erwählt und führt. Sie fordern uns heraus, unser Leben selbst aus dieser Perspektive beleuchten zu lassen, damit wir gute Entscheidungen für die Zukunft treffen können.

Samstag, 10. November (9:00 - 17:00 Uhr): Praktisches Glaubensleben

Der Herz-Check
Unser Herz - ein Organ, das auf der einen Seite eine extrem hohe Leistung bringt und andererseits sehr sensibel und zerbrechlich ist. Unerfüllte Herzenswünsche, tiefe Verletzungen, große Enttäuschungen bestimmen oft den Herzschlag unserer Lebenszentrums. Ein intaktes, „geistliches“ Herz ist für unser Glaubensleben überlebensnotwendig! Nehmen wir uns die Zeit für einen persönlichen Herz-Check?