Veranstaltungen

Kinderleiterschulung

Seminar für bewährte Mitarbeiter sowie Einsteiger in die Kinderarbeit
mit Achim Ullrich
Seminarzentrum Oase
Waldweg 3, 29342 Wienhausen, Deutschland
Sa. 06.01.2018

Diese intensive Tagesveranstaltung soll neue Ansätze in Sachen Kinderarbeit vermitteln und in der Arbeit mit Kindern helfen und ermutigen. Wir wollen eine Liebe gegenüber Kindern entwickeln, die das Wort Gottes noch nicht gehört haben oder denen es schwer fällt, dieses anzunehmen. Dazu wird Achim Ullrich, erfahrener Kindermitarbeiter, uns anleiten.

Referent

Achim Ullrich wurde 1959 geboren. Er kam als Kind im Alter von 8 Jahren zum lebendigen Glauben an Jesus Christus. Seit 1986 ist er mit Monika verheiratet. Der dreifache Vater (1 Tochter und 2 Söhne) arbeitet seit über 25 Jahren als Kindermissionar in ganz Norddeutschland. Im Jahr 2006 begann er zusätzlich eine Gemeindegründungsarbeit in Sehnde bei Hannover. Er verrichtet seinen Dienst im Rahmen der IAM (Internationale Arbeitsgemeinschaft Mission). Neben den vielfältigen Tätigkeiten als Evangelist arbeitete Achim Ullrich über viele Jahre regelmäßig bei der KEB (Kinderevangelisationsbewegung) mit.

Das Seminar richtet sich sowohl an bewährte Mitarbeiter aus Sonntagsschulen, Kindergottesdiensten und Jungschar als auch an Einsteiger in die Kinderarbeit und alle,  die Kinder mit Jesus Christus bekannt machen wollen.

 

Die Zukunft bauen

Gottes Wort...

    ... ein wertvolles Gut!
   

    ... ein Buch mit 7 Siegeln?
   

    ... mehr als nur eine Geschichte!

 

    ... griffig dargeboten!

       

Hinweise zur Anreise

Teilnehmer, die mit dem Zug anreisen, müssen meist in Hannover in den Zug nach Celle umsteigen. Von Celle aus fährt stündlich ein Linienbus (Nr. 500) bis nach Wienhausen. Hierzu ein Link: www.cebus-celle.de. Abfahrt in Celle ist an der Haltestelle „Bahnhof“ – man geht aus dem Bahnhofsgebäude rechts über die Kreuzung, noch einmal links über die Straße und dort ist dann die Bushaltestelle.

Die Ankunft in Wienhausen ist jeweils an der Haltestelle „Celler Straße“ (der Busfahrer soll hier bitte Bescheid geben) – von dort aus werden die Gäste von uns abgeholt. Bitte geben Sie uns dazu rechtzeitig die Uhrzeiten bekannt.

Kosten

32,00 Euro inkl. Unterlagen und Verpflegung


Fahrtroute berechnen