Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

Herbert Henggi

Herbert Henggi erzählt seine bewegende Lebensgeschichte. Als erfolgreicher Eishockey- und Fußballspieler und Lead-Gitarrist einer Band könnte man meinen, er wäre zufrieden gewesen mit seinem Leben. Aber nach den Erfolgsorgien fand ich mich in tiefer Sinnlosigkeit.“ Durch seine Vermieterin wurde er zum ersten Mal auf Jesus hingewiesen und obwohl er ihn akzeptierte, wollte er nichts weiter mit ihm zu tun haben. Mitten in der Nacht wurde er dann von einem jungen Christen geweckt, der sich an sein Bett setzte und ihm von Jesus erzählte. Henggi entschied sich für Jesus und nahm ihn in sein Leben auf. Nun ist er nicht mehr von Sinnlosigkeit geplagt und ermutigt den Leser, dass auch er diese Entscheidung für Jesus fällen kann.

4 Seiten, Best.-Nr. 2-0, Kosten- und Verteilhinweise