Videos über die Wissenschaft

Werner Gitt

Ereignisse jenseits von Raum und Zeit (2006)

Zwei für unser Leben auf dieser Erde und für die Ewigkeit sehr grundlegende Tatbestände werden heute weitgehend in Frage gestellt. Atheisten und die Vertreter aller nichtchristlichen Religionen (außer dem Judentum) leugnen den Gott der Bibel als den einzigen existierenden Gott, und Bibelkritiker akzeptieren nicht die Bibel als vollgültige Wahrheit.


Werner Gitt

Vom Denken zum Glauben

Kann es sein, dass es jenseits der drei von uns fassbaren Dimensionen noch etwas gibt, das von Messgeräten dieser Welt nicht erfasst werden kann? Wer bereit ist, unvoreingenommen mitzudenken, wird erkennen, dass es einen vertrauenswürdigen Weg vom Denken zum Glauben gibt.


Werner Gitt

Was ist Zeit und was ist Ewigkeit?

Der Kirchenvater Augustinus sagte: "Was ist Zeit? Wenn jemand mich danach fragt, weiß ich es; wenn ich es einem Fragenden erklären will, weiß ich es nicht." Zu allen Zeiten beschäftigten sich Menschen mit der Frage nach der Zeit und dem Danach.


Werner Gitt

Wozu gibt es Sterne?

Modernste Computer würden 30 Millionen Jahre benötigen, um die immense Zahl der Sterne zu zählen. So vermittelt uns die Sternenwelt etwas von der Größe und Allmacht des Schöpfers, aber nur die Bibel offenbart uns seinen Namen: Jesus Christus.


Werner Gitt

Der Mensch: Produkt des Zufalls oder geniale Konstruktion

Es werden u.a. folgende Themen behandelt: Die Herkunft des Menschen - Das Gehirn - Was ist Information und ihre Definition - Das Herz - Embryonalentwicklung - Gesetze der Information - Was ist der Tod? - Die Bestimmung des Menschen


Werner Gitt

Herkunft des Lebens aus Sicht der Informatik

Wollen wir etwas aussagen über die Herkunft des Lebens oder das Wesen des Lebendigen, dann müssen wir zuerst klären, was Information ist. Bedeutsam ist dabei, wie sie entsteht und welche Gesetzmäßigkeiten für sie gelten.