Autobiografie von Wilhelm Pahls, Teil 2

alt

  • 480 Seiten
  • Paperback
  • mit 48 Fotoseiten
  • Format 13,0 x 20,5
  • Preis 16,95€

Liest man die Autobiografien von Politikern, so gewinnt man oft den Eindruck, sie wurden zur Rechtfertigung ihres früheren Handelns geschrieben. Der vorliegende Lebensbericht von Wilhelm Pahls hat dagegen einen ganz anderen Tenor. Hier schreibt jemand, um Gott zu danken, um ihm die Ehre zu geben und um dem Leser zu wichtigen Impulsen für das eigene Leben zu verhelfen. 

mehr  

»Lebt er noch? – Schlagt ihn tot!« - So heißt der erste Teil meiner Autobiografie, die im Herbst 2006 im Brunnen Verlag erschien.

Ja, er lebt noch! Wie lange noch, das liegt natürlich in Gottes Hand. Jedenfalls konnte ich – nach vielen Nachfragen und Ermutigungen aus dem Leserkreis – jetzt auch den zweiten Teil meiner Autobiografie fertigstellen. 

mehr