Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu erhöhen (mehr Informationen).

Saat und Ernte

Es soll nicht aufhören Saat und Ernte – 1. Mose 8,22

Das Prinzip von Saat und Ernte ist ein wichtiges biblisches Prinzip. Ohne Saat gibt es keine Ernte! Wenn ich im Frühjahr nicht gesät habe, dann kann ich im Herbst beten und jammern, wie ich will: Es wird nicht geerntet! [Weiterlesen]

Ihr Siegfried Korzonnek
Missionsleiter

FSJ, BFD

Zur Verstärkung unseres Teams von festen Mitarbeitern suchen wir jedes Jahr freiwillige Mitarbeiter, die motiviert sind mit anzupacken und im persönlichem Glauben wachsen möchten.

Weitere Infos

Kommende Veranstaltungen

  • Fr. 15.01.-So. 17.01.2021
    Vorbereitungswochenende mit Beat Abry in 91522 Ansbach, Deutschland

  • So. 17.01.2021
    Predigt von Edgar Lück in 34560 Fritzlar, Deutschland

  • So. 17.01.2021
    Predigt von Christian Kutsch in 29614 Soltau, Deutschland

  • So. 17.01.2021
    Predigt von Michael Putzi in 4852 Rothrist, Schweiz

  • Fr. 22.01.2021
    Vorbereitungsabend mit Beat Abry in 79312 Emmendingen

Werner Gitt

Zeit – die Dimension des Menschen - Werner Gitt

Neue Folgen erscheinen jeweils am Dienstag und Freitag um 17.00 Uhr.

Botschaften fürs Leben - videos.bruderhand.de

Zum Lesen und Weitergeben

Bemerkungen: Auf YouTube Die Ton-Qualität ist nicht immer gut. Titel vorher: Mit Hoffnung ins neue Jahrtausend

Wer kann erklären, was Leben ist? Diese Frage ist für uns ein großes Geheimnis. Jesus hat gesagt: „Ich bin das Leben!“ Alles Leben kommt somit von ihm. Auch das ewige Leben in der Herrlichkeit bei Gott kann uns nur Jesus, der Sohn Gottes, schenken. Wer sich bekehrt, empfängt von ihm als Geschenk ein neues Leben. Dieses Geschenk können wir als die geistliche Wiedergeburt bezeichnen. Wilhelm Pahls betont in seinem Vortrag, dass nur derjenige ewige Leben kann, der bekehrt und wiedergeboren ist. Außerdem zeigt er seinen Zuhörern den Weg zu diesem Leben.